fbpx

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

BiBi-Messe in Oberwart

Von 9. bis 11. Oktober fand heuer bereits die zwölfte Messe für Information und Beratung zu Beruf und Bildung statt. Und wir waren wieder mit dabei in Oberwart!

Weiterlesen

Auslandspraktika für Lehrlinge

Möchtest du im Ausland Berufserfahrung sammeln, neue Arbeitstechniken aneignen, nebenbei dein Englisch, Italienisch, Französisch oder Spanisch verbessern und neue Städte, Länder, Kulturen kennenlernen? Dann bewirb dich bei IFA um ein Auslandpraktikum!

Weiterlesen

Neuer Studiengang an der Fachhochschule Burgenland

Ab Herbst 2020 startet an der Fachhochschule Burgenland der neue Bachelor-Studiengang "Softwareentwicklung und intelligente Systeme", um der großen Nachfrage an Informatik-SpezialistInnen am Arbeitsmarkt Rechnung zu tragen. Die Anmeldungen starten bereits ab Oktober!

Weiterlesen

Kunst und Kultur im Burgenland

Der Kulturpass Burgenland unterstützt finanziell benachteiligte Menschen bei der Teilhabe an Kunst und Kultur. Der Pass ermöglicht den freien Eintritt in zahlreichen kulturellen Einrichtungen in allen Bundesländern, sowie Ermäßigungen zu bestimmten Veranstaltungen und den Entfall von Einschreibe- und Verleihgebühren in teilnehmenden Bibliotheken.

Weiterlesen

Naturschutzorgan werden

Im Burgenland werden derzeit wieder ehrenamtliche Naturschutzorgane gesucht. Diese helfen aktiv bei der Aufrechterhaltung eines nachhaltigen Natur- und Umweltschutzes im Burgenland. Das Aufgabengebiet von Naturschutzorganen ist vielfältig. Sie informieren über rechtliche und fachliche Angelegenheiten des Naturschutzes, führen Begehungen und Besichtigungen in Naturschutzgebieten durch, Achten auf die Einhaltung der Schutzziele, beobachten Veränderungen und Eingriffe in die Natur und Landschaft und melden Verstöße an die zuständige Behörde.

Weiterlesen

Studieren Probieren – Schnupperstudium als Studienwahlhilfe

Du weißt, dass du gerne studieren möchtest, aber bist noch unentschlossen in welche Richtung es gehen soll? Dann ist Studieren Probieren genau das Richtige für dich. Hier bekommst du die Gelegenheit in dein Wunschstudium hinein zu schnuppern und alle offenen Fragen gleich vor Ort zu klären.

Weiterlesen

Unternehmen gründen

Spielst du vielleicht schon länger mit dem Gedanken den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen, aber es fehlen dir noch grundlegende Informationen zu diesem Thema? Dann sind die kostenlosen GründerInnen-Workshops der Wirtschaftskammer Burgenland vielleicht genau das Richtige für dich.

Weiterlesen

Frühkindliche Leseförderung in Eisenstadt

Zur frühkindlichen Leseförderung haben Eltern von Kindern im Vorkindergartenalter ab September die Gelegenheit am "MIO Büchermäuse"-Treffen der AK-Bücherei Eisenstadt teilzunehmen. Die kostenlosen Treffen sollen dabei helfen den Kindern einen lustvollen Zugang zu Büchern und Geschichten näher zu bringen.

Weiterlesen

Kostenlose Gesundheitsvorträge in Eisenstadt

Das MINI MED Studium ist eine kostenlose Veranstaltungsreihe für  Gesundheitsinformationen in Österreich. In leicht verständlicher Sprache referieren renommierte ÄrztInnen über aktuelle medizinische Themen und offene Fragen werden direkt vor Ort beantwortet. Schau auch du bei einem der nächsten Vorträge in Eisenstadt vorbei.

Weiterlesen

Bildungssysteme im Vergleich

Hast du dich schon einmal gefragt wie das Schulsystem in einem anderen Land aussieht oder wie man anders wo einen Beruf erlernt? Die Antwort auf diese und ähnliche Fragen findest du in folgendem Beitrag.

Weiterlesen

Unsere Bildungsberatung wirkt!

Hast du dich auch schon einmal gefragt welchen Nutzen eine Beratung bei uns hat? Dann haben wir hier die Antwort für dich. Das ÖIBF hat nun die Ergebnisse einer Analyse über die Wirksamkeit von Bildungsberatungen herausgebracht.

Weiterlesen

Förderung für Medizin-StudentInnen und JungärztInnen

Laut aktuellen Daten der Burgenländischen Gebietskrankenkasse gehen in den nächsten Jahren rund 60 Prozent aller AllgemeinmedizinerInnen in Pension. In Anbetracht dieser Ausgangslage fördert das Land Burgenland nun JungmedizinerInnen, um ihnen einen Anreiz zu geben im Burgenland zu arbeiten.

Weiterlesen

Umwelt-App für Kinder

"Lisa taucht ab!" ist eine lehrreiche Smartphone-App mit großartigen interaktiven Bestandteilen und lustigen Animationen für Kinder zwischen sieben und elf Jahren, welche kindgerecht die Bedeutung von Wasser in unserer Gesellschaft erklärt.

Weiterlesen

Interaktiver Geschichtsunterricht in Eisenstadt

Der Haydnwalk ist eine digitale Schnitzeljagd durch Eisenstadt und führt zu den Originalschauplätzen von Joseph Haydn. Mittels Tablet, Smartphone oder Flyer nimmt man an einer interaktiven Detektivgeschichte teil und hilft "Jo", wie Joseph Haydn in der Geschichte genannt wird, den Dieb der Noten seiner ersten Oper zu fassen.

Weiterlesen

Burgenländische Geschichte lernen

Um den Kindern der 4. Klasse Volksschule die Geschichte des Burgenlandes näher zu bringen, hat die Bildungsdirektion Burgenland ein eigenes Kinderbuch in Auftrag gegeben. „Von Zeit zu Zeit im Burgenland – Nora und Niko reisen durch Raum und Zeit“ ist der Name des Vorlesebuches, welches ab September in allen burgenländischen Volksschulen aufliegen soll.

Weiterlesen

Neues Ausbildungsmodell für AHS-AbsolventInnen

Die duale Akademie "Technics" mit dem Schwerpunkt Metall ist ein innovatives Ausbildungsmodell für AHS-MaturantInnen. Vor allem für jene, die gerne eine sehr praxisorientierte Ausbildung ganz nahe an der Wirtschaft suchen und für die weder ein Studium, noch ein Kolleg oder eine rein betriebliche Lehre der passende Ausbildungsweg in den Beruf ist, kann das eine sehr interessante Alternative sein.

Weiterlesen

Kostenlose Workshops für Schulen

Die Fachhochschule Burgenland bietet seit einiger Zeit für interessierte Schulen eigene Workshops zu Themen der hauseigenen Studiengänge an. Diese dauern ungefähr 50 Minuten und können wahlweise sowohl an den beiden Studienzentren in Eisenstadt und Pinkafeld, als auch direkt in der Klasse abgehalten werden.

Weiterlesen

Spielerisch zu mehr Finanzkompetenz

Das unabhängige Sozialunternehmen „Three Coins“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, jungen Menschen den verantwortungsvollen Umgang mit Geld näher zu bringen. Dazu wurde das Smartphone-Game "CURE Runners" entwickelt, welches zusammen mit einem anschließenden interaktiven Finanzkompetenz-Workshop Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 16 Jahren vertiefende Finanzkompetenz vermitteln sollen. Seit neuestem werden diese Workshops auch in burgenländischen Schulen angeboten.

Weiterlesen

Unsere neue Webseite

Willkommen - Wir freuen uns sehr, euch hier unsere neue Webseite präsentieren zu können. Wir haben sie nicht nur optisch aufgemascherlt, sondern uns bemüht sie wesentlich übersichtlicher zu gestalten. Unserere Kontaktdaten sind nun viel leichter zu finden und unsere nächsten Beratungstermine können auf einer Burgenland-Mappe per Mausklick ausgewählt werden. Schaut doch einfach mal rein und schickt uns euer Feedback. Wir freuen uns über Kritik und Lob!

Weiterlesen

Schnupperstudium als Studienwahlhilfe

"Studieren Probieren" ist ein Angebot der Österreichischen HochschülerInnenschaft, bei dem Studieninteressierte in Begleitung von Studierenden des jeweiligen Faches eine Lehrveranstaltung ihres Wunschstudiums besuchen können. Im Anschluss…

Weiterlesen

Kostenlose Gesundheitsvorträge

Das MINI MED Studium ist die österreichweit erfolgreichste Gesundheitsinformations-Veranstaltungsreihe. Dabei werden jedes Semester Vorträge von renommierten ÄrztInnen zu aktuellen medizinischen Themen gehalten. In leicht verständlicher…

Weiterlesen

Live-Chat … Fragen nicht aufschieben!

Es ist für viele eine Selbstverständlichkeit geworden: Man hat eine Frage. Man nimmt sein Telefon zu Hand und tippt die Frage ein. Und in den allermeisten Fällen findet man dann auch sofort eine zielführende Information. Dieser Entwicklung…

Weiterlesen
Beratungssituation

Beruf: Bildungs- und BerufsberaterIn

An dieser Stelle plaudern wir sozusagen einmal aus dem eigenen Nähkästchen. Weil wir oft selbst die Frage gestellt bekommen, wie man eigentlich Bildungs- und BerufsberaterIn wird, möchten wir das hier kurz zum Thema machen. Um es gleich…

Weiterlesen

Zerspanungstechnikerin werden

ZerspanungstechnikerIn ist ein gefragter Job mit Zukunft. „Jugend am Werk“ hat daher nun ihr Angebot erweitert und bietet diese Berufsausbildung ab sofort am Standort in Rotenturm an. Frauen ab 18 Jahren, mit Hauptwohnsitz im Burgenland…

Weiterlesen

Physiotherapie-Ausbildung in Pinkafeld

Laut einer Analyse des Landes Burgenland gibt es derzeit hervorragende Arbeitsmarktaussichten in Krankenanstalten, Kur- und Rehabilitationsbetrieben sowie im freitätigen Bereich im Berufsfeld der Physiotherapie. Deshalb startet die Fachhochschule…

Weiterlesen

Bildung für junge Flüchtlinge

Die Burgenländischen Volkshochschulen bieten im Rahmen des Projekts "Bildung für junge Flüchtlinge" der Flüchtlingsinitiative des Bundes im Zeitraum von März 2019 bis Juni 2019 jugendlichen Geflüchteten im Alter zwischen 15 und 19 Jahren…

Weiterlesen

Auf der Suche nach einer passenden Lehrstelle?

Das Rennen um die besten Lehrplätze für das Lehrjahr 2019/20 hat begonnen. Bereits jetzt kann man sich bei vielen Lehrbetrieben schon bewerben. Um die besten Lehrlinge zu finden, bieten manche Betriebe spezielle Anreize. Beispielsweise…

Weiterlesen

Nebenberuflich zum/r VolksschullehrerIn

Ab dem Studienjahr 2019/20 wird es an der Pädagogischen Hochschule in Eisenstadt möglich sein die Ausbildung zum/r VolksschullehrerIn auch in berufsbegleitender Form zu absolvieren! Der theoretische Präsenzunterricht erfolgt dabei an 9-10…

Weiterlesen

Den neuen Job in der Tasche

Das AMS hat mit seiner Job APP ein Angebot am Start, dass die Suche nach einem Job oder einer Lehrstelle immer und überall möglich macht. Im Warteraum, im Bus, in der Bahn, .... kostenlos und ohne Registrierung. Sie können Stellen in Ihrer…

Weiterlesen

VOPS – Vormodul zur Produktionsschule

Ab Jänner 2019 startet im Burgenland das Vormodul zur Produktionsschule, welches Jugendlichen einen niederschwelligen Einstieg in den Arbeitsalltag ermöglichen soll. Teilnehmende Jugendliche können maximal 15 Stunden pro Woche am Projekt…

Weiterlesen

Tage der offenen Schultür

Kaum hat das neue Schuljahr begonnen, ist es für viele SchülerInnen schon wieder Zeit sich über die weitere Schulkarriere Gedanken zu machen. Ein wichtiger Teil davon ist sich ein möglichst genaues Bild von den infrage kommenden Schulen…

Weiterlesen

Was sich in der Schule ändern wird

Ab dem Herbstsemester 2019/20 werden die Änderungen der Schulreform unter der neuen Regierung tragend. Im Folgenden geben wir einen Überblick über die wichtigsten Änderungen: Ab der zweiten Klasse Volksschule wird es wieder eine…

Weiterlesen

Unsere Verfassung – aufbereitet für juristische Laien

„Seit einiger Zeit ist die Verfassung wieder Thema in Österreich. Oft im Zusammenhang mit Grundwerten, an die es sich zu halten gilt. Über die Verfassung selbst wird hingegen wenig gesprochen. Und wenn, dann meist nur von Expertinnen und…

Weiterlesen

Schule mit Pilot/-Innen-Ausbildung

Das Gymnasium Güssing ist eine AHS mit modularer Oberstufe. Sie bietet neben der Allgemeinbildung mit den Schwerpunkten Sport, Naturwissenschaften, Musik und Informatik als Besonderheit auch Berufsausbildung an. Bis jetzt waren es die fünf…

Weiterlesen

Women and Code

„Women and Code“ ist ein Projekt, das es Frauen erleichtern soll, sich im IT-Bereich zu etablieren. Alle zwei Wochen findet eine Java Script Learning Group in Wien statt, in der das Basiswissen vermittelt wird. Am Ende der zehn Einheiten…

Weiterlesen

Lokführer/-in werden

Die Raaber-Bahn stellt neben der ÖBB die wichtigste Zugverbindung für burgenländische PendlerInnen Richtung Wien dar. Um der wachsenden Gästezahl gerecht zu werden, wird eine zehnmonatige Ausbildung für LokführerInnen angeboten. TeilnehmerInnen…

Weiterlesen

Deutsch sprechen und schreiben üben

Ab 10. Jänner 2019 startet in Eisenstadt der „Treffpunkt Deutsch“. Hier haben AsylwerberInnen, Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte die Möglichkeit ihre bereits erworbenen Deutschkenntnisse zu üben. Es handelt sich dabei nicht…

Weiterlesen

Leseförderung leicht gemacht

Aktuellen Studien zufolge kann jede/r fünfte Jugendliche im deutschsprachigen Raum am Ende der Pflichtschulzeit nicht sinnerfassend lesen. Soweit die schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist allerdings, dass es durchwegs innovative Möglichkeiten…

Weiterlesen

Burgenländische Leihomas gesucht

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist eine große Herausforderung für junge Familien. Oft ist die institutionelle Kinderbetreuung hier nicht ausreichend und es muss auf schnelle und unbürokratische private Unterstützung zurückgegriffen…

Weiterlesen

Kostenlose Workshops zum Thema Flucht und Asyl

Die Asylkoordination mit Sitz in Wien bietet interessierten Schulen in den Bundesländern Burgenland, Niederösterreich und Wien kostenlose Schulworkshops im Umfang von je drei Unterrichtseinheiten zum Thema Flucht und Asyl an. Dabei kann…

Weiterlesen

Schüler/-innen-Workshop „Leben und Wirtschaft“

Um SchülerInnen der burgenländischen Oberstufen optimal auf den Berufseinstieg vorzubereiten, bietet die Arbeiterkammer Burgenland auf Anfrage kostenlose Workshops in den Schulen an. In diesen 5-stündigen Workshops sollen die TeilnehmerInnen…

Weiterlesen

Täglich kostenlos Zeitung lesen

BesitzerInnen eines Büchereiausweises der Arbeiterkammer Burgenland haben seit Neuestem nun auch die Möglichkeit den APA-Kiosk zu nutzen. Hierbei können über 300 österreichische und internationale Zeitungen und Magazine online gelesen werden. Voraussetzung…

Weiterlesen