fbpx

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung für junge Flüchtlinge

Die Burgenländischen Volkshochschulen bieten im Rahmen des Projekts „Bildung für junge Flüchtlinge“ der Flüchtlingsinitiative des Bundes im Zeitraum von März 2019 bis Juni 2019 jugendlichen Geflüchteten im Alter zwischen 15 und 19 Jahren kostenlose Basisbildungskurse in Eisenstadt an.

Inhalte, Kursbeginn und Dauer können individuell vereinbart werden. Die Kurse können beispielsweise auch zusätzlich zu einem Schulbesuch an Nachmittagen besucht werden und einzelne Kursinhalte können nach Bedarf auch vertiefend behandelt werden.

Für weitere Informationen steht Frau Elisabeth Pfluger unter der Telefonnummer 02682/61 363 14 oder der E-Mail-Adresse e-pfluger@vhs-burgenland.at zur Verfügung.

Grafik: © Adobe Stock, Daniel Ernst