Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Digitale Lernunterlagen

boy in face mask using computer, doing homework during coronavirus quarantine

Bis wirklich alle burgenländischen Schulen wieder geöffnet sind, dauert es noch ein bisschen. Damit das Home-Schooling bis dorthin ein bisschen abwechslungsreicher gestaltet werden kann, wollen wir ein paar Lern-Apps speziell für SchülerInnen vorstellen, die – zumindest vorübergehend – kostenlos angeboten werden:

ANTON

ANTON ist eine Lernapp für SchülerInnen, die auf dem Smartphone, Tablet oder dem PC genutzt werden kann. Dort findet man Lernunterlagen aus den Unterrichtsfächern Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Biologie, Musik und Deutsch-als-Fremdsprache für die Klassen 1-10. Über 100.000 Aufgaben, mehr als 200 Übungstypen, Lernspiele und interaktive Erklärungen sind kostenlos zugänglich.

BETTERMARKS

Bettermarks bietet interaktive Mathematik-Aufgaben für die vierte bis zehnte Klasse. Die SchülerInnen können selbstständig und individualisiert in ihrem eigenen Tempo lernen. Auch die Fehlerkorrektur ist interaktiv und lernfreundlich gestaltet. Noch bis Ende Juli 2020 wird für interessierte Schulen und LehrerInnen ein unentgeltlicher Zugang zur Verfügung gestellt.  

BUSUU

Mit Busuu kann man Sprachen online lernen. Derzeit werden zwölf verschiedene Sprachen angeboten, in denen die Kernfähigkeiten Lesen, Schreiben, Hörverstehen und Sprechen unterrichtet werden. Die Basisfunktionen sind kostenlos, die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft ermöglicht zusätzliche Funktionen wie Grammatikeinheiten für Fortgeschrittene, den Offline-Modus, Zertifikate von McGraw-Hill Education, einen ausführlichen Lernplan und den Vokabeltrainer.

CLASS-NINJAS

Mit der App ClassNinjas können SchülerInnen der fünften bis achten Klasse ihre Mathematik-Skills üben. Einfach anmelden und los geht´s.

DUOLINGO

Mit Duolingo können wahlweise die Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch kostenlos gelernt werden. Die Duolingo-Lektionen passen sich dem eigenen Lernstil an und die Übungen sind maßgeschneidert.

LEARN-ATTACK

Der Lernriese Duden bietet vorerst eine einmonatige Gratisnutzung seiner Lernplattform LearnAttack. Diese stellt eine große Auswahl an Lernvideos und dazu passende Übungen, sowie anschauliche Statistiken über die gelernten Lektionen zur Verfügung.

LEHRERMARKTPLATZ

Auf der Webseite www.lehrermarktplatz.de teilen LehrerInnen mehr als 60.000 selbst erstellte und unterrichtserprobte Materialien. Manche Angebote sind kostenpflichtig, aber es finden sich auch viele kostenlose Lernmaterialien auf der Webseite.

MATIFIC

Eine weitere Lern-App mit vielen Online-Mathematik-Aufgaben vom Kindergartenalter bis zur sechsten Klasse bietet matific. Sie beinhaltet über 1.500 interaktive, motivierende Matheaufgaben und Lektionen und kann in einer einwöchigen Demo-Version kostenlos getestet werden.

SCOYO

Die Lernplattform Scoyo beinhaltet Arbeitsblätter, Vokabeltrainings und Lernvideos für SchülerInnen der Schulstufe eins bis sieben. Für Eltern gibt es zusätzlich einen eigenen Bereich, in dem sie den Lernfortschritt ihres Kindes nachvollziehen können.

SOFATUTOR

Die Online-Nachhilfe-App sofatutor ist derzeit ein Monat lang gratis zugänglich und beinhaltet Lernvideos, die auch schwierige Inhalte einfach und prägnant erklären. Zu jedem Video gibt es passende Übungen, in denen das gerade Erlernte gefestigt werden kann. Darüber hinaus gibt es täglich einen Hausübungs-Chat, in dem offene Fragen mit LehrerInnen geklärt werden können.

STUDYSMARTER

Die Lern-App StudySmarter enthält Inhalte von über 2.000 deutschen Schulen und Universitäten. Man bekommt einen individuellen Lernplan und kann so seinen Lernfotschritt genau verfolgen. Neben Übungsaufgaben gibt es auch Zugriff auf Lerninhalte anderer MitschülerInnen und einen kostenfreien Zugang zu den Inhalten der beliebten STARK-Abiturtrainer. Die App ist zwar eher auf deutsche AbiturientInnen ausgelegt, aber auch österreichische MaturantInnen finden gute Lernmaterialien zur Vorbereitung auf die Matura.

Die Bildungsberatung Burgenland wünscht viel Spaß beim Ausprobieren der Lern-Apps und einen guten Start in den Post-Coronavirus-Schulalltag!

Grafik: © Adobe Stock/ skif