Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Online-Challenges für MuseumsbesucherInnen

MS_Querformat-WEB

Die App „MuseumStars“ herunterladen, Wissen verbessern, spielen, dabei Sterne sammeln, in Levels aufsteigen und Museum-Star werden!

Drei burgenländische Museen – nämlich das Burgenländische Landesmuseum, das Haydn-Haus in Eisenstadt sowie das Liszt-Haus in Raiding – schlossen sich der Applikation an. Sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene können auf diesem Weg die Museen, ihre Ausstellungen und die Musik der beiden Komponisten kennenlernen und dabei viel Spaß haben.

„MuseumStars“ ist eine innovative Lern-App, entwickelt von der Wiener Firma Fluxguide in Zusammenarbeit mit über 50 Museen aus dem deutschsprachigen Raum.  Die App vereint verschiedenste Sammlungen, Museen und unterschiedliche thematische Schwerpunkte in ein interaktives Lern- und Spielerlebnis. Dieses Angebot ist jetzt mit der Archäologischen Abteilung des Landesmuseums und mit den „Häusern“ der beiden Komponisten reicher geworden.

Die jeweiligen Ausstellungen sind als „Challenges“ auf Smartphones und Tablets von überall spielbar. Sie bestehen aus aufeinanderfolgend angeordneten Inhaltskarten in Kombination mit interaktiven E-Learning-Aufgaben. Man sammelt dabei Sterne (Stars) und steigt in verschiedene Levels auf. Zusätzlich gibt es jeden Tag eine „Challenge des Tages“, bei der die doppelte Anzahl von Sternen erreicht werden kann. Abschließend kann man auf einer interaktiven Karte nach weiteren Museen Ausschau halten.

Die Idee ist in der Corona-Krise geboren. Die BesucherInnen sollten auch in Zeiten geschlossener Einrichtungen Kultur genießen können. Fluxguide und die Museen wollen in der Krise und der Zeit danach ein Zeichen für Innovation, Digitalisierung und zeitgemäße Kulturvermittlung setzen. Interessierte können auf dieser Webseite alle wichtigen Informationen zum Thema nachlesen und die App auch gleich herunterladen. Wir wünschen viel Spaß beim Sammeln der Sterne.

Grafik: © Fluxguide Ausstellungssysteme GmbH