fbpx

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Trainieren wie ein Astronaut

Mission X – Train Like an Astronaut ist ein internationaler Schulwettbewerb, der in ganz Österreich vom ESERO Büro im Ars Electronica Center Linz durchgeführt wird. Die amerikanischen und europäischen Weltraumorganisationen NASA und ESA haben dafür eine Reihe von kindergerechten Übungen (Missionen) entwickelt, welche sich mit den Themen Weltraum, Sport, Bewegung und Ernährung beschäftigen.

Die Missionen werden von Jänner bis April 2020 direkt an den teilnehmenden Schulen unter Anleitung von ExpertInnen durchgeführt. Dabei lernen die SchülerInnen das Training und Fitnessprogramm von AstronautInnen kennen und beschäftigen sich mit der Erforschung des Weltraums. Am 14. Mai 2020 erfolgt eine spannende Abschlussveranstaltung im Ars Electronica Center in Linz, wo die SchülerInnen den österreichischen Astronauten Franz Viehböck treffen und einen Weltraum-Oscar gewinnen können.

Mission X findet dieses Jahr bereits zum zehnten Mal statt und konnte bisher eine TeilnehmerInnenanzahl von rund 4.000 österreichischen SchülerInnen aus 200 Schulen verzeichnen. Da der Andrang groß ist und nur eine beschränkte Anzahl an Klassen am Wettbewerb teilnehmen können, entscheidet eine Jury Anfang Dezember 2019 aus allen Bewerbungen über die Teilnahme.

Anmelden können sich alle Klassen der 3. oder 4. Schulstufe einer österreichischen Schule. Dazu muss dieses Online-Bewerbungsformular bis zum 30. November 2019 vollständig ausgefüllt werden.

Alle Informationen zu Mission X Austria finden interessierte LehrerInnen auf der zugehörigen Webseite.

Grafik: © Adobe Stock/ Premium_art