Bildung für junge Flüchtlinge

Die Burgenländischen Volkshochschulen bieten im Rahmen des Projekts „Bildung für junge Flüchtlinge“ der Flüchtlingsinitiative des Bundes im Zeitraum von März 2019 bis Juni 2019 jugendlichen Geflüchteten im Alter zwischen 15 und 19 Jahren kostenlose Basisbildungskurse in Eisenstadt an. Weiterlesen

Auf der Suche nach einer passenden Lehrstelle?

Das Rennen um die besten Lehrplätze für das Lehrjahr 2019/20 hat begonnen. Bereits jetzt kann man sich bei vielen Lehrbetrieben schon bewerben. Weiterlesen

Nebenberuflich zum/r VolksschullehrerIn

Ab dem Studienjahr 2019/20 wird es an der Pädagogischen Hochschule in Eisenstadt möglich sein die Ausbildung zum/r VolksschullehrerIn auch in berufsbegleitender Form zu absolvieren!

Der theoretische Präsenzunterricht erfolgt dabei an 9-10 Wochenenden pro Semester, also 1-2 Wochenenden pro Monat jeweils freitags von 13.45 Uhr bis 20.30 Uhr und samstags von 8 Uhr bis 18.45 Uhr. Darüber hinaus wird es auch Online-Lehrveranstaltungen geben. Die Praxis an der Schule erfolgt im Ausmaß von einer Woche pro Semester.

Voraussetzung für die Teilnahme an der berufsbegleitenden Studienform ist neben der Matura und der erfolgreichen Absolvierung des Aufnahmeverfahrens auch der Nachweis einer der folgenden Gegebenheiten:

  • mindestens 50%ige Berufstätigkeit oder
  • die Betreuung von ein oder mehreren Kindern oder
  • die Pflege von ein oder mehreren Angehörigen

Anmeldungen sind im Zeitraum von 1. März 2019 bis zum 15. Mai 2019 und von 1. Juli 2019 bis zum 14. August 2019 unter www.zulassunglehramt.at möglich.

Details zu der berufsbegleitenden Ausbildungsform findest du auf der Webseite der PH Eisenstadt sowie bei Frau Mag. Eva Gröstenberger unter der E-Mail-Adresse eva.groestenberger@ph-eisenstadt.at.

Grafik: © Adobe Stock, Christian Schwier

VOPS – Vormodul zur Produktionsschule

Ab Jänner 2019 startet im Burgenland das Vormodul zur Produktionsschule, welches Jugendlichen einen niederschwelligen Einstieg in den Arbeitsalltag ermöglichen soll. Weiterlesen

Tage der offenen Schultür

Kaum hat das neue Schuljahr begonnen, ist es für viele SchülerInnen schon wieder Zeit sich über die weitere Schulkarriere Gedanken zu machen.

Weiterlesen

Was sich in der Schule ändern wird

Ab dem Herbstsemester 2019/20 werden die Änderungen der Schulreform unter der neuen Regierung tragend. Im Folgenden geben wir einen Überblick über die wichtigsten Änderungen:

Weiterlesen

Unsere Verfassung – aufbereitet für juristische Laien

„Seit einiger Zeit ist die Verfassung wieder Thema in Österreich. Oft im Zusammenhang mit Grundwerten, an die es sich zu halten gilt. Über die Verfassung selbst wird hingegen wenig gesprochen. Und wenn, dann meist nur von Expertinnen und Experten. Das sollte sich ändern“, meinen die MacherInnen der von unsereVerfassung. Weiterlesen

Jus-HAK jetzt auch in Eisenstadt

Ab dem Schuljahr 2019/20 bietet die Handelsakademie Eisenstadt einen wirtschaftlichen Rechts-Zweig an. Neben Wien, Salzburg und Linz ist unsere Landeshauptstadt somit der vierte derartige Ausbildungsstandort in Österreich.

Weiterlesen

Schule mit Pilot/-Innen-Ausbildung

Das Gymnasium Güssing ist eine AHS mit modularer Oberstufe. Sie bietet neben der Allgemeinbildung mit den Schwerpunkten Sport, Naturwissenschaften, Musik und Informatik als Besonderheit auch Berufsausbildung an. Bis jetzt waren es die fünf Lehrberufe Medientechnik, Informationstechnologie, Fitnessbetreuung, Elektro- und Gebäudetechnik sowie Innenausstattung-Tischlerei und Tapeziererei, die an der Schule absolviert werden konnten. Weiterlesen

Women and Code

„Women and Code“ ist ein Projekt, das es Frauen erleichtern soll, sich im IT-Bereich zu etablieren. Weiterlesen