Wer kennt das nicht – von sich selbst oder aus seinem persönlichem Umfeld: Ein Ausbildungsweg wurde abgebrochen.

Grundsätzlich ist das kein Beinbruch. Es kann viele Gründe geben, die zu einem bestimmten Zeitpunkt dazu führen, dass beschrittene Ausbildungswege vorzeitig beendet werden. Das kann sich im Nachhinein durchaus auch als richtige Entscheidung erweisen. Manchmal aber bereut man es aber und sucht nach Möglichkeiten zu einem späteren Zeitpunkt doch noch den Abschluss nachzuholen.

Das Nachholen eines Abschlusses kann aber auch dann sinnvoll sein, wenn es früher erst gar nicht möglich war, eine angestrebte Ausbildung zu beginnen.

Egal ob Sie …

  • den Pflichtschulabschluss nachholen wollen
  • einen Lehrabschluss nachmachen wollen
  • die Matura nachholen wollen
  • sich erst spät entschlossen haben ein Studium an einer Uni, einer Fachhochschule oder eine pädagogische Hochschule zu beginnen und deshalb die Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung machen wollen

… wir bieten Ihnen eine kostenlose und professionelle Beratung dazu an, wie Sie ihre Ziele am besten erreichen können.

Es gibt viele Möglichkeiten diese Unterstützung in Anspruch zu nehmen:

In einem persönlichen Gespräch können wir Ihnen an 25 verschiedenen Standorten im Burgenland Beratung anbieten. – Alle Standorte finden Sie hier nach Bezirken geordnet oder in einer landesweiten Übersicht. Dort finden Sie in weiterer Folge auch die Kontaktdaten zur Vereinbarung eines Beratungstermins mit dem/der zuständigen Berater/in.

Wenn Sie mit einer telefonischen Auskunft das Auslangen finden erreichen Sie uns unter 0664 8843 0660.

Wenn Sie lieber schreiben können Sie uns per E-Mail erreichen oder die Online-Beratung der Bildungsberatung Österreich nutzen, die höchste Sicherheitsstandards im Mailverkehr garantiert. – Wählen Sie dort unter Bundesland „Burgenland“ aus.

Auch wenn Sie einen Chat bevorzugen, können wir Ihnen hier etwas Passendes anbieten (unsere Termine sind mit „Burgenland“ gekennzeichnet).

Wenn Sie gewohnt sind Videotelefonie zu nutzen oder Lust darauf haben das auszuprobieren, können Sie auch einen Beratungstermin via Skype vereinbaren.

Sie sehen, wir haben viele Türen im Angebot, durch die Sie uns erreichen können.

Wenn Sie noch unsicher sind, ob wir die richtigen Ansprechpartner für Sie sind, können vielleicht folgende Erfahrungsberichte unserer KundInnen Meltem, Manfred, Hubert, Andreas, Sandra und Gernot diese Zweifel zerstreuen.

Im Zweifel halten Sie sich an unser Motto:

Wenn Sie eine Frage zu Bildung- und Beruf haben, sind Sie bei uns richtig. – Nehmen Sie Kontakt auf!
Wir helfen gerne und richten uns ausschließlich nach Ihren Bedürfnissen, Möglichkeiten und Zielen.