Der Übergang von der Berufstätigkeit in die Pension bringt eine Reihe von Veränderungen mit sich – Eine davon ist mehr Zeit zur freien Gestaltung.

Einige bereiten sich auf diese Veränderung sorgfältig vor und wissen schon genau, was sie tun werden, wenn der Tag der Pensionierung gekommen ist. Andere sind dann doch überrascht, wie einschneidend die damit verbundenen Veränderungen sind und brauchen eine Zeit um sich in der neuen Situation zurecht zu finden.

Die Altergruppe 60+ gehörte in der heutigen Zeit noch lange nicht zum alten Eisen. Sie Senioren unserer Zeit zeichnen sich heutzutage in der Regel durch ungebrochene Schaffenskraft, Vitalität, Neugier und Lernbereitschaft aus. – Nicht umsonst weichen Bezeichnungen wie SeniorIn oder PensionistIn vermehrt Beschreibungen wie Silver Surfer, Golden Ager, Best Ager, Oldie oder UnruheständlerIn.

Vielleicht wollen Sie ja z.B. …

  • eine Fremdsprache lernen?
  • eine ehrenamtliche Tätigkeit ausüben?
  • mehr für die eigene Gesundheit sorgen?
  • die digitalen Möglichkeiten besser nutzen können?
  • in Gesellschaft gemeinsam Zeit verbringen?
  • ein Studium beginnen?
  • einfach etwas Neues lernen?
  • eine ganz andere Idee verfolgen?

Wir helfen Ihnen mit kostenloser und professionelle Beratung gerne dabei etwas zu finden, was für Sie gut passt.

Es gibt viele Möglichkeiten diese Unterstützung in Anspruch zu nehmen:

In einem persönlichen Gespräch können wir Ihnen an 25 verschiedenen Standorten im Burgenland Beratung anbieten. – Alle Standorte finden Sie hier nach Bezirken geordnet oder in einer landesweiten Übersicht. Dort finden Sie in weiterer Folge auch die Kontaktdaten zur Vereinbarung eines Beratungstermins mit dem/der zuständigen Berater/in.

Wenn Sie mit einer telefonischen Auskunft das Auslangen finden erreichen Sie uns unter 0664 8843 0660.

Wenn Sie lieber schreiben können Sie uns per E-Mail erreichen oder die Online-Beratung der Bildungsberatung Österreich nutzen, die höchste Sicherheitsstandards im Mailverkehr garantiert. – Wählen Sie dort unter Bundesland „Burgenland“ aus.

Auch wenn Sie einen Chat bevorzugen, können wir Ihnen hier etwas Passendes anbieten (unsere Termine sind mit „Burgenland“ gekennzeichnet).

Wenn Sie gewohnt sind Videotelefonie zu nutzen oder Lust darauf haben das auszuprobieren, können Sie auch einen Beratungstermin via Skype vereinbaren.

Sie sehen, wir haben viele Türen im Angebot, durch die Sie uns erreichen können.

Wenn Sie noch unsicher sind, ob wir die richtigen Ansprechpartner für Sie sind, kann vielleicht der folgende Erfahrungsberichte unseres Kunden Gerhard  diese Zweifel zerstreuen.

Im Zweifel halten Sie sich an unser Motto:

Wenn Sie eine Frage zu Bildung- und Beruf haben, sind Sie bei uns richtig. – Nehmen Sie Kontakt auf!
Wir helfen gerne und richten uns ausschließlich nach Ihren Bedürfnissen, Möglichkeiten und Zielen.